Navigation überspringenSitemap anzeigen
Notariat Mag. Gernot Rössler Marktplatz 10 A-4650 Lambach |T. 07245 310310 E.
Unsere Öffnungszeiten
Mo. - Do.:
08:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
Fr.:
08:00 - 15:00 Uhr

Betriebsgründung und Unternehmens­ übertragung: Rechtssicher und risikolos in die berufliche Selbstständigkeit

Häufig genug wird angenommen, dass sich Notare lediglich um die Rechtsfragen bezüglich des Aufsetzens eines Testaments oder Ehevertrags kümmern. Doch weit gefehlt! Auch die Betriebsgründung sowie eine Unternehmensübertragung gehört in den Fachbereich eines Notars. Ihr Notariat Mag. Gernot Rössler sorgt für Rechtssicherheit und die Vermeidung finanziell bedeutsamer Fehler.

Am Anfang steht die Idee

Viele Leute erträumen sich das Leben als Unternehmer in den schönsten Farben. Sie haben eine tolle Idee, machen sich selbstständig und nehmen mehr Geld ein, als sie je ausgeben können. Die Realität sieht allerdings anders aus und nicht wenige Existenzgründer müssen schon kurze Zeit nach dem Markteintritt wieder Insolvenz anmelden. Sie haben sich rechtlich und finanziell übernommen, haben die Herausforderung einer Betriebsgründung falsch eingeschätzt. Viele Fehler ließen sich allerdings vermeiden, wenn die Gründung durch erfahrene Notare begleitet würde, der auf mögliche rechtliche Stolperfallen aufmerksam macht und der dafür sorgt, dass eine gute Idee bestmöglich umgesetzt wird. Sie sollten sich genau überlegen:

  • wie groß das Unternehmen werden soll
  • ob ein oder mehrere Partner mit einsteigen
  • welche Rechtsform das Unternehmen haben soll
  • welche Förderungen infrage kommen

Diese grundlegenden Überlegungen scheinen banal zu sein, doch das Hoffen, dass sich im Laufe der Zeit alles von selbst fügen würde, ist eine denkbar schlechte Ausgangsposition. Lassen Sie sich besser durch uns Ihren rechtlichen und steuerlichen Maßanzug schneidern, Vor- und Nachteile Ihres Gründungsvorhabens aufzeigen und vor allem rechtssichere Verträge ausarbeiten.

Übertragung eines Unternehmens: Auch hier ist Rechtssicherheit gefragt

Oft ist es einfacher, ein gestandenes Unternehmen zu übernehmen. Mitarbeiter wissen, was sie zu tun haben, die Marktposition der Firma ist gefestigt. Dennoch lauern Stolperfallen bei der Übernahme, die Sie mithilfe eines erfahrenen Notars umgehen können.

Gerade aus steuerrechtlicher Sicht können sich leicht Probleme ergeben, die zwar nicht unlösbar sind, die aber oft schwere finanzielle Folgen nach sich ziehen. Wir wollen, dass Sie die richtigen rechtlichen Schritte gehen und dass Sie auch selbst abgesichert sind. Denn wir erleben immer wieder, dass eine persönliche Haftung des Unternehmers nicht ausgeschaltet wird, was zu dessen persönlichem finanziellen Verderben führt.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Übernahme eines Unternehmens planen. Gemeinsam erstellen wir Verträge, die Sie rechtlich, steuerrechtlich und persönlich auf die sichere Seite bringen.

T. 07245 310310
Zum Seitenanfang