Rechtsgebiete Gründung & Übertragung von Unternehmen

Am Anfang steht eine Idee und die möchten Sie so schnell wie möglich verwirklichen.

Aber gleichgültig, ob Sie allein oder zusammen mit Partnern in eine Betriebsgründung einsteigen wollen und welche Betriebsgröße Sie anstreben: Wichtig ist, die für Sie und Ihre Idee beste Lösung zu finden.

Auf steuerlichem Gebiet haben Sie Ihren Steuerberater als Fachmann, auf rechtlichem Sektor hilft Ihnen Ihr Notar, den rechtlichen "Maßanzug" für Sie zu schneidern. Ob Einzelunternehmen, Personen- oder Kapitalgesellschaft, Ihr Notar kennt die Vor- und Nachteile und kann Sie aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit und Erfahrung um­fassend beraten.

Auch im Bereich der Unternehmensübertragung ist Beratung das Um und Auf, um die richtigen rechtlichen Schritte setzen zu können. Ist die bestehende Rechtsform des Unternehmens noch passend, bleibt der Übergeber weiterhin im Unternehmen, sollen Privat- und Unternehmensbesitz getrennt und persönliche Haftungen für Unterneh­mensverbindlichkeiten ausgeschaltet werden und dergleichen mehr.

Das Fachwissen Ihres Notars hilft Ihnen, hier Fehler zu vermeiden, die sehr teuer werden können.

Ihre Rechtsangelegenheiten in bewährten Händen
Kontaktieren Sie uns